Drucklufttechnik & Kompressoren



Der richtige Kompressor

Bei der Wahl eines geeigneten Kompressors, sollte man sich vorab einige Fragen stellen: Wofür soll der Kompressor hauptsächlich genutzt werden? Welche Geräte werden daran angeschlossen? Soll mehr als ein Gerät gleichzeitig angeschlossen werden, um diese nicht so häufig wechseln zu müssen? Wie viel Luftleistung wird benötigt? Ist ein besonders großer Kessel wichtig, um ein bestimmtes Gerät zu bedienen oder damit der Kompressor nicht so oft anspringt, um den Lufttank wieder aufzufüllen? Wie hoch muss der Arbeitsdruck sein? Ist es notwendig, dass der Kompressor tragbar ist, weil er zum Beispiel in der Wohnung oder auf dem Boot eingesetzt werden soll? Soll das Gerät besonders leicht, wartungsarm, ölfrei oder extra leise sein? Wie viel Platz steht zur Lagerung des Kompressors zur Verfügung?


Der leistungsstarke HC53DC Kompressor mit Doppelzylinder und zwei Druckanschlüssen mit eigenen Manometern, ermöglichen einen schnellen Werkzeugwechsel. Dadurch wird er sowohl für Hobby-Heimwerker als auch für Profis zum praktischen Begleiter bei verschiedensten Arbeiten in Werkstatt, Garage und auf dem Bau.

Für all diese Fragen hält die scheppach Kompressoren-Familie die richtige Antwort bereit. Für jede Anforderung finden Sie bei uns den passenden Kompressor.

UNSERE KUNDENLIEBLINGE

Der mobile Kompressor ist ein praktisches Werkzeug für jeden Privatanwender und kleine Werkstätten und kann einfach zum Einsatzort transportiert werden. Das umfangreiche enthaltene Zubehörset und seine max. 8 bar Druckleistung ermöglichen eine vielzahl von Anwendungen. 

Machen Sie sich Ihre Arbeit im Garten oder auf der Baustelle im und um das Haus einfacher, mit dem neuen scheppach Aero2Spade. Ideal für Lanschaftsgärtner, Hausbesitzer und im einfachen Industrieeinsatz. Universeller Einsatzbereich dank einer Vielzahl an Aufsteckwerkzeugen.

Drucklufttechnik

1-18 von 18